Daran arbeiten wir

Projekte des Regionalmanagements

Das Integrierte Handlungskonzept für das Regionalmanagement Weilheim-Schongau 2015-2017 enthält eine breite Palette von Projekten aus vier unterschiedlichen Handlungsfeldern, die vom Regionalmanagement betreut werden. Die Steuerungsgruppe Regionalmanagement, die mit 25 regional bedeutsamen Akteuren aus Wirtschaft, Politik, Verwaltung, Verbänden und Initiativen besetzt ist, legt im Rahmen der ein- bis zweimal jährlich stattfindenden Steuerungsgruppensitzungen fest, welche der Ideen vorrangig bearbeitet werden sollen. Darüber hinaus sind wir in zahlreiche weitere Projekte, die nicht im Handlungskonzept verankert sind, eingebunden.

Auf den folgenden Seiten stellen wir ausgewählte und den jeweiligen Handlungsfeldern zugeordnete Themen vor, mit denen wir uns im Rahmen des Regionalmanagement Weilheim-Schongau beschäftigen:

  • Wirtschaftspreis "StandortProfi"
  • Ausbildungskompass
  • Netzwerk "Gartenwinkel-Pfaffenwinkel"
  • Regionale Identität 

Hintergrundinfo

Mehr Informationen zu den Handlungsfeldern und Themen finden Sie im Integrierten Handlungskonzept ...mehr